Alles neu! Relaunch Ostasiens Millionen

Ostasiens Millionen Relaunch

Schon länger hatten wir davon geschrieben, jetzt ist es soweit. Im neuen Jahr bekommen unsere bewährten Publikationen ein neues Kleid. Freuen Sie sich auf einen frischen “Beterkalender” und ein neu gestaltetes “Ostasiens Millionen”.

Was ist der Grund für die Überarbeitung? Zu wenig Platz! Für den Beterkalender haben unsere Missionare Mühe, in wenigen Worten zu erklären, was sie bewegt und wofür sie Gebet brauchen. Auch von Ihnen, den Betern, hören wir, dass viele gerne mehr über die Situationen erfahren würden, für die gebetet werden soll. Beim Ostasiens Millionen geht es uns ähnlich. Was wir aus unseren Einsatzländern berichten könnten, sprengt die vier kurzen Seiten, die wir momentan zur Verfügung haben. Viele interessante Artikel können wir nur auf unserer Webseite unterbringen.

Deshalb haben wir eine grundlegende Neugestaltung erarbeitet. Was erwartet Sie?

Wir teilen alle bisherigen Inhalte auf zwei Hefte im Din A5-Format auf.

Zweimonatlich gibt es, erstmals im Januar 2021, das “Ostasien Millionen aktuell”. Darin ist zum einen der Beterkalender enthalten, wobei die täglichen Gebetsanliegen etwas mehr Platz bekommen. Zum anderen informieren wir Sie über aktuelle Geschehnisse bei OMF Deutschland und in Asien, wie: Termine, neue Mitarbeiter, ….

Ab März 2021 kommt dann viermonatlich das neue “Ostasiens Millionen Magazin” dazu. Wie bisher steht ein asiatisches Land, eine Religion oder ein bestimmtes Thema im Fokus. Für Geschichten und Bilder unserer Mitarbeitenden in Ostasien ist darin mehr Platz als bisher. Die grafische Gestaltung hat dabei hohen Wert – wir möchten, dass Sie das Heft genießen können.

Danke allen, die bisher für die Vorbereitungen für die Umstellung gebetet haben. Beten Sie weiter dafür. Vielen Dank!

Start typing and press Enter to search

Corona in Hongkong