OMF-Projekte machen Gottes Liebe für Asiaten sichtbar. Durch Entwicklungshilfe, Bildung, Gesundheitsfürsorge, psychologische Beratung und Evangelisation wird die gute Nachricht von Jesus erlebbar. Unterstützen Sie uns dabei.

Mitarbeiter von OMF sind oft Teil von sozialen, diakonischen und evangelistischen Projekten. Dadurch veranschaulichen sie Jesu Liebe auf besondere Art und machen sie persönlich spürbar. Einige Projekte dienen dazu, einheimische Christen und Gemeinden zu befähigen und zu stärken.

Werfen Sie einen Blick auf diese ausgewählten Projekte. Jedes Projekt braucht Gebet und Finanzen, genau wie unsere Mitarbeiter.

Möchten Sie mit Gebet und Spenden beteiligt sein?

Taiwan: Dienst an Prostituierten und benachteiligten Frauen

Projektbezeichnung

Pearl Family Garden – Dienst an benachteiligten Frauen

Kurzbeschreibung

Im Pearl Family Garten in Wanhua (Taiwan) wird Frauen geholfen, ihren wahren Wert in Gott zu finden. Hier werden sie respektiert und geliebt für das, was sie sind. Sie haben die Möglichkeit, das Evangelium zu hören, zu verstehen und darauf zu reagieren. Sie werden auf dem Weg aus der Abhängigkeit von Prostitution und Götzenanbetung begleitet. In ihren emotionalen und psychischen Verletzungen finden Sie Hilfe durch praktische, seelsorgerliche und geistliche Unterstützung. Es ist geplant, ein breites Netzwerk von Dienstleistungen einzurichten, einschließlich der Bereitstellung von Unterkünften für Frauen, die aus der Prostitution aussteigen möchten. Diese Arbeit soll auch taiwanesischen Christen die Möglichkeit geben, sich für diese Frauen einzusetzen.

Spendennummer

Bitte geben Sie bei Ihrer Überweisung folgenden Verwendungszweck an:

P62020 – Pearl Family Garden, Taiwan

Kontonummer von OMF Deutschland

Weiterführende Links

Bericht einer Missionarin, wie Gott dieses Projekt erweiterte und auf eine höhere Stufe hob.

Taiwan: Mission unter gesellschaftlichen Randgruppen

Projektbezeichnung

Mission unter gesellschaftlichen Randgruppen (Verkaufspersonal)

Kurzbeschreibung

In dieser Arbeit bringen OMF-Mitarbeiter das Evangelium zu einer unerreichten Bevölkerungsschicht im Großraum Taipei. Die Zielgruppe sind Frauen und Männer, die in Kaufhäusern, Restaurants und Schönheitsstudios arbeiten. Unter anderem gibt es Wohnungen bzw. Wohngruppen für alleinstehende Mütter mit Kindern, für alleinstehende Frauen, Männer und für Jugendliche, die keine Wohnung oder keine Familie haben. Die Mittel werden für die Verteilung von Literatur, für Verpflegung und die Einrichtung der Wohnungen verwendet.

Spendennummer

Bitte geben Sie bei Ihrer Überweisung folgenden Verwendungszweck an:

P62002 – Mission unter Verkaufspersonal, Taiwan

Kontonummer von OMF Deutschland

Weiterführende Links

Lebensgeschichte von Kai-Yuan Ke, ehemaliger Koch und heute Pastor der Gemeinde für Verkaufspersonal.

Philippinen: Hilfe für Slumbewohner

Projektbezeichnung

Deckung allgemeiner Kosten für die Arbeit unter Slumbewohnern

Kurzbeschreibung

Bukang Liwayway (BL) Dawn for the Poor arbeitet unter den Armen in den Slum-Gebieten im Großraum Manila, Calapan City und darüber hinaus durch Gemeindeentwicklungsprojekte und Verkündigung des Evangeliums.  Für diese Arbeit benötigen die Teammitglieder Geldmittel für Fahrtkosten, Telekommunikation, Schulungen und Kurse, Versammlungsräume (Gebäude), allgemeine Teamkosten und die Verwaltung der Organisation.

Spendennummer

Bitte geben Sie bei Ihrer Überweisung folgenden Verwendungszweck an:

P65131 – BL, Philippinen, allgemeine Kosten

Kontonummer von OMF Deutschland

Weiterführende Links

Lebensgeschichte von James, dem durch Bukang Liwayway geholfen wurde.

Thailand: Mission in ländlichen Gebieten

Projektbezeichnung

Isaan – Mission in ländlichen Gebieten

Kurzbeschreibung

In der Region Isaan im Nordosten von Thailand leben über 20 Millionen Menschen, darunter sind nur etwa 30.000 Christen. In 133 Bezirken mit durchschnittlich je 42.000 Menschen gibt es keine einzige Kirche! Ein Gemeindegründungs-Team von OMF konzentriert sich deshalb auf die Region Isaan, besonders auf die unerreichten Gegenden. Finanzen werden benötigt für evangelistische Materialien, die Deckung der Betriebskosten eines Bibelbusses zum Besuch in den Dörfern und für die Schulung von Isaan-Christen.

Spendennummer

Bitte geben Sie bei Ihrer Überweisung folgenden Verwendungszweck an:

P68209 – Mission in Isaan, Thailand

Kontonummer von OMF Deutschland

Weiterführende Links

OMF Schweiz hat ein Gebetsheft für Isaan veröffentlicht. Sie erhalten dieses Büchlein auch über OMF Deutschland. Senden Sie uns eine Email.

Thailand: Neues Sprach- und Kulturzentrum für Missionare

Projektbezeichnung

Ausbildung von Missionaren (Sprache und Kultur)

Kurzbeschreibung

Die Spenden für dieses Projekt dienen dem Aufbau eines neuen Lernzentrum in Lopburi, Zentralthailand. Der Gebäudeentwurf berücksichtigt die Bedürfnisse von neuen Missionaren, die die thailändische Sprache und Kultur studieren. In einem inspirierenden Lernumfeld sollen Neueinsteiger für einen effektiven Dienst in Thailand ausgerüstet werden.

Spendennummer

Bitte geben Sie bei Ihrer Überweisung folgenden Verwendungszweck an:

P68217 – Lopburi Sprachzentrum, Thailand

Kontonummer von OMF Deutschland

Weiterführende Links

Artikel: So werden Missionare auf ihren Dienst vorbereitet: Das Sprach- und Kulturprogramm von OMF.

Artikel: Sprachstudium – Ohne Demut geht es nicht…

Thailand: Aids-Hilfe für Betroffene und deren Kinder

Projektbezeichnung

Aids-Hilfe Thailand

Kurzbeschreibung

AIDS betrifft nicht nur Erwachsene. Auch die Kinder von Infizierten werden Opfer der Krankheit. Verlieren AIDS-Betroffene ihre Arbeit, können sie oft das Schulgeld ihrer Kinder nicht mehr bezahlen. Sind die Eltern dann verstorben und ihre Kinder haben keine Schulbildung erhalten, beginnt ein endloser Teufelskreis. Nicht selten landen sie auf der Straße oder in der Prostitution, wo wiederum AIDS und damit dasselbe Schicksal für ihre eigenen Kinder lauert. Das Projekt AIDS Care will diesen Teufelskreis durchbrechen. Betroffene Kinder bekommen durch eine solide Ausbildung Hoffnung und Chancen auf eine bessere Zukunft.

Spendennummer

Bitte geben Sie bei Ihrer Überweisung folgenden Verwendungszweck an:

P88080 – Aids Hilfe, Thailand

Kontonummer von OMF Deutschland

Weiterführende Links

Zur Webseite von Aids Care

Kambodscha: Theologische Ausbildung von Gemeindeleitern

Projektbezeichnung

TEE – Bibel Training Programm

Kurzbeschreibung

Kambodscha ist weitestgehend eine ländliche Gesellschaft. Es gibt eine Reihe von theologischen Ausbildungsstätten in Phnom Penh, aber die Mehrzahl der christlichen Gemeinden befinden sich in den Provinzen. Dort findet man auch das stärkste Gemeindewachstum. Die Vereinigung für theologische Entwicklung durch Fortbildung Kambodschas (TEE-AC) ist eine überkonfessionelle Organisation. Sie widmet sich der Ausbildung und Unterstützung von Pastoren und Ältesten in ihren Heimatorten. TEE ist eine Mischung aus Fernstudium, Präsenzseminaren und Praktika und wird weltweit erfolgreich eingesetzt, auch in Kambodscha.

Spendennummer

Bitte geben Sie bei Ihrer Überweisung folgenden Verwendungszweck an:

P70009 – TEE Bibeltraining, Kambodscha

Kontonummer von OMF Deutschland

Weiterführende Links

Überblick über verschiedene Möglichkeiten zum Theologistudium in Ostasien, einschließlich TEE (Englisch)

Indonesien: Entwicklungshilfe unter den Riau Malayen

Projektbezeichnung

Allgemeine Entwicklungshilfe und Bildung unter den Riau Malayen auf Sumatra

Kurzbeschreibung

Unter den Riau Malay auf Sumatra, Indonesien, gibt es hohen Bedarf an allgemeiner Entwicklungshilfe und Bildung. Eine Reihe von Programmen wurde bereits gestartet. In Zusammenarbeit mit einer lokalen indonesischen Non-Profit-Organisation unterstützen wir Arme und Straßenkinder, bieten örtliche Gesundheitsversorgung an, unterrichten Englisch und helfen bei Alphabetisierungsprogrammen mit.

Spendennummer

Bitte geben Sie bei Ihrer Überweisung folgenden Verwendungszweck an:

P83013 – Entwicklungshilfe Riau Malayen, Indonesien

Kontonummer von OMF Deutschland

Weiterführende Links

Infos über die Riau Malayen von Josua Project (Englisch)

Infos über die Riau Malayen von A People Loved (Englisch)

Indonesien: Hilfe für Slumbewohner

Projektbezeichnung

Entwicklungshilfe und Gemeindebau unter mehrheitlich moslemischen Slumbewohnern.

Kurzbeschreibung

Gesundheitsfürsorge, Bildung, wirtschaftliche Entwicklung und Verkündigung der guten Nachricht unter Jakartas städtischen Armen. Mindestens eine Million Menschen leben im Großraum Jakarta in Armut. Viele hausen illegal an Flussufern und Eisenbahnlinien. Sie leben von der Hand in den Mund, verdienen ihr Geld durch Tagelohnarbeit, Fischen und Straßenhandel. Die meisten von ihnen sind Moslems.

Bereits seit 2007 arbeitet OMF in einem Stadtteil am Rande der Stadt in der Früherziehung und Gemeindeentwicklung. In jüngerer Zeit richtete das Team ein Gemeindezentrum in einem dicht besiedelten Innenstadtviertel ein, das von Drogen, Prostitution und unzähligen anderen sozialen Problemen geprägt ist. Wir wünschen uns blühende Glaubensgemeinschaften unter den städtischen armen Muslimen, die von Jesus verwandelt wurden und ihr Umfeld verändern.

Spendennummer

Bitte geben Sie bei Ihrer Überweisung folgenden Verwendungszweck an:

P83010 – Slumarbeit, Indonesien

Kontonummer von OMF Deutschland

Weiterführende Links

Einsatzmöglichkeit: Urban Poor Community Development (Inner City)

Einsatzmöglichkeit: Urban Poor Community Development (City Outskirts)

Kontakt

Senden Sie uns Ihre Frage oder eine Nachricht. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

Not readable? Change text. captcha txt

Start typing and press Enter to search