Gemeindebau von Null

Für Wolfgang und Dorothea Langhans beginnt mit 61 Jahren noch einmal ein neuer Lebensabschnitt. In den letzten 10 Jahren ließ ihre Aufgabe als Leiter der ÜMG Japan kaum Freiraum für direkte Gemeindearbeit. Sie waren zwar stets in engem Kontakt mit Missionaren und japanischen Pastoren, doch die Zeit, Japanern die gute Botschaft von Jesus selber zu bringen, war sehr begrenzt.

Im letzten Jahr konnten sie die Missionsleitung abgegeben. So sind sie nun frei für eine neue Herausforderung. Wohin führt sie der neue Weg? Und wie gehen sie vor?

Umgeben von Thermalquellen (mit Hotels) liegt im Norden der Hauptinsel Honschu die Stadt Hanamaki, eine Metropole mit 100.000 Einwohnern. Bekannt ist sie unter anderem für das dreitägige „Hanamaki Matsuri“ (Schreinfest). Das ist ein großes Volksfest, bei dem über 100 Götterschreine durch die Straßen getragen werden und sich über 1000 Tänzer an synchronisierten Tänzen beteiligen.

Soweit wir wissen, gibt es in dieser sehr in Traditionen verwurzelten Stadt nur zwei oder drei kleine Gemeinden, also wahrscheinlich weniger als 0,1% Christen. Deshalb entschied die Leitung der ÜMG zusammen mit dem japanischen Gemeindeverband, dort eine neue Gemeinde zu gründen. Für diese Aufgabe fragten sie uns an.

Nach unserem Heimataufenthalt in Deutschland (Anfang 2014) werden wir also nach Hanamaki ziehen, um im Team mit jüngeren Missionaren eine Gemeindearbeit zu beginnen.

Wir beten um eine junge Missionarsfamilie in unserem Team, die Kontakte zu jungen Familien aufbauen kann. Von Haus-zu-Haus werden wir Einladungen und Traktate verteilen, um denen, die interessiert und offen sind, die Botschaft von Jesus zu bringen.

Wir haben keinen Zeitplan und äußeren Druck. Wir sind gespannt, wie Jesus, der Herr der Gemeinde, uns führen wird. Er weiß ja am besten, wie man in Hanamaki Gemeinde bauen kann.

Arbeiten Sie mit an diesem Projekt, durch Ihr Gebet? Weitere Informationen auf: www.langhans.net/hanamaki.

Wolfgang und Dorothea Langhans
 

Leave a Comment

Start typing and press Enter to search