Danke, Giselher und Hannelore Samen

Abschiedsgrüße von OMF Mitarbeitern aus aller Welt. Danke! Thank you. Salamat po! Terima kasih!

Giselher und Hannelore Samen haben uns in der Zeit als Heimatleiter durch ihre Liebe und Fürsorge im Dienst ermutigt. Dafür sind wir sehr dankbar.

Wir schätzen ihre regelmäßige offene Kommunikation, ihr Eingehen auf unsere Anliegen und die Zeit für uns persönlich.

Wir werden sie sehr in OMF vermissen.

Wolfgang und Dorothea Langhans, Japan

Vielen Dank für die Wegstrecke, die ihr mit uns und OMF gegangen seid! Für uns wart ihr aus der Ferne wie ein Fels in der Brandung in der Heimat. Gott segne und stärke euch für die nächste Wegstrecke mit IHM!

Herzliche Grüße von den Hohmanns aus Kambodscha

Liebe Hannelore & Giselher!

Ich habe euch kennengelernt als Leute, die eine große Liebe zu Asien und OMF haben. Es war für euch nicht einfach, ohne OMF-Hintergrund die Missionsleitung zu übernehmen, aber mit großen Mut und Gottvertrauen seid ihr die Aufgabe angegangen. Ihr habt euch immer mit ganzem Herzen dafür eingesetzt, dass wir im OMF-Büro Deutschland ein gutes Team sind. Vieles habt ihr zum Positiven verändert. Danke dafür! Ich werde euch als Freunde und gute Kollegen vermissen.

Pia Möbus, Koordinatorin für Serve Asia Kurzzeiteinsätze

OMF Ostasiens Millionen Kultur als PDF herunterladen

Weitere Artikel

Elisabeth Weinmann in Taiwan im Gespräch

Nach 35 Jahren Dienst mit OMF in Taiwan geht Elisabeth Weinmann im Jahr 2021 in Rente. Was Gott durch den Dienst von Elisabeth und ihren taiwanesischen Mitarbeitern aufgebaut hat, ist wahrlich beeindruckend.

Sandra Düe stellt sich vor (Bereich Gebet)

Sandra Düe ist seit Anfang 2021 Gebetskoordinatorin für OMF Deutschland. Was beinhaltet diese Aufgabe?

Ressourcen, um mit Vietnamesen über den Glauben zu reden

Eine Fülle an Materialien kann dir helfen, Vietnamesen in deinem Umfeld auf Jesus aufmerksam zu machen.

Mit Studenten über den Glauben reden

Studenten an der Uni erleben ihre Studienzeit als relativ stressfrei. Eine nicht wiederkehrende Möglichkeit, über die großen Themen des Lebens nachzudenken. 

Video: Gemeindebau in Hanamaki

Hanamaki liegt etwa sechs Stunden Fahrt von Tokio entfernt, in Nordosten der Insel Honshu. Die Stadt hat 90.000 Einwohner.

Gebetsheft Japan: Hinter den Kulissen

30 Themen aus Kultur und Gesellschaft, Gemeinde und Mission. In Japan gibt es viel zu entdecken und zu bewundern.

Start typing and press Enter to search

Abschied von Giselher und Hannelore Samen