Corona: Einsichten aus Indonesien

Was will uns Gott in dieser Krisenzeit zeigen? Diese Frage bewegt Pfarrer Daniel Graf, seit Corona unser Leben so verändert hat. Er spricht darüber mit einem indonesischen Christen.

Gestern telefonierte ich mit einem jungen indonesischen Christen. Was er sagte, deckt sich eindrücklich mit dem, was ich auch sonst von Christen in meiner Umgebung höre.

Indonesisches MädchenEr erinnerte mich daran: Die Corona-Krise zeigt uns Menschen deutlich unsere Grenzen. Es ist Zeit, sich vor Gott zu demütigen und zu ihm umzukehren. Ihm sollen wir uns nahen, vor ihm still werden, auf ihn hören und mit ihm reden. Zugleich gilt es, in seinem Auftrag voranzugehen und seine gute Nachricht weiterzugeben mit den Mitteln, die wir nun haben, z.B. soziale Medien. Jesus kommt bald!

Auch in Indonesien gibt es viele Corona-Kranke. Die medizinische Versorgung im Land ist dürftig. Viele Tote sind zu befürchten, wenn sich das Virus weiter ausbreitet. Die Regierung hat Ausgangsbeschränkungen verhängt, aber nur wenige halten sich daran.

Beten Sie mit für Indonesien, dass die Menschen den Anweisungen der Regierung folgen und vor allem Gott gehorsam sind und Jesus als das Licht der Welt erkennen.

Dr. Daniel Graf ist Pfarrer der Evangelischen Kirchengemeinde Geroldsgrün. Im Dekanat Naila ist er Ansprechpartner für Mission. Der Kirchenbezirk unterhält Beziehungen nach Finintugu in Papua Neuguinea. Zusätzlich ist Daniel Graf engangierter ehrenamtlicher Mitarbeiter (e2M) bei OMF.

Mehr Corona-Updates

Thailand in der Corona-Krise

Durch Corona ist Thailand nicht mehr so, wie wir es bisher kannten. Wir arbeiten seit 2002 mit OMF in Thailand und haben Putsche, Überschwemmungen und auch den Tsunami miterlebt. Doch die Corona-Krise übertrifft alles Bisherige. 

Corona: Wer kümmert sich um Ostasiens Behinderte?

In Myanmar erhalten Menschen mit Behinderungen kaum gesellschaftliche Unterstützung. Sie werden oft als Belastung für ihre Familien angesehen und haben nur eingeschränkten Zugang zu bezahlter Arbeit. Ein kleines Unternehmen möchte ihnen ihre Würde zurückgeben.

Video: 5 Tipps für erfolgreichen Unterricht von Zuhause aus

In vielen Ländern ist Homeschooling schon lange eine anerkannte Alternative zum Schulunterricht, aber nicht in Deutschland. Die Corona-Krise bietet die unfreiwillige Chance, Homeschooling live zu erleben… Dieses Video gibt gute Tipps.

Corona: Chinesen in Sorge um gute Freunde

Chinesen sorgen sich um ihren deutschen Freund: “Wir haben gehört, dass die Epidemie bei Euch jetzt richtig schlimm ist. Denk dran, dass Du immer einen Mundschutz aufsetzt, wenn Du das Haus verlässt.”

Lobe den Herrn! Auf den Philippinen? Trotz Corona?

“Unser Pastor predigte über Psalm 135. In der Auslegung erinnerte er daran, dass wir die Wahl haben: wir können Gott in allen Lebenslagen loben und ihm danken, oder ‚einknicken‘. Ich möchte das Lob wählen, trotz der momentanen Umstände auf den Philippinen.”

Corona und die Auswirkungen auf die Arbeit von OMF

Die Corona-Krise zeigt, wie wenig wir Menschen unser Leben trotz moderner Technik unter Kontrolle haben. Ein winziges Virus bringt das Leben weltweit fast zum Stillstand. Doch gerade in Krisenzeiten gilt Jesu Versprechen, mit uns zu sein.

Start typing and press Enter to search

Islam Infografik