Weltweites Singen für Mission von OMF Deutschland

Am 25. Februar 2018 findet in Deutschland und weltweit ein besonderer Gottesdienst ein. OMF International und die Musiker Keith & Kristyn Getty („In Christ alone“) laden ein, in allen Gottesdiensten das Lied „Jesus Shall Reign“ zu singen.

“Weltweites Singen für Mission” – Flashmob in Ihrer Gemeinde

Stellen Sie sich die Aktion vor wie einen dezentralen Flashmob! Weltweit singen Tausende von Gemeinden in Dutzenden Ländern am selben Tag dasselbe Lied.

In diesem Jahr soll das Lied „Jesus shall reign“ in den Gemeinden gesungen werden. Geschrieben wurde es von Isaac Watts („Freue dich Welt“). Keith und Kristyn Getty ergänzten das Lied um einen neuen Refrain.

Was ist der Zweck der Aktion? Sie soll daran erinnern, dass es noch viele vom Evangelium noch unerreichte Völker gibt und dass Jesus allein Rettung bringt. „Menschen aus jedem Volk und Land reicht er aus Liebe seine Hand“, heißt es in dem Lied. Sein Herz sehnt sich danach, dass Menschen aus jeder Kultur und Sprache ihn erkennen und anbeten.

Wie können Sie teilnehmen?

Registrieren Sie ihre Gemeinde auf www.globalhymnsing.com. Anschließend erhalten sie Zugang zur deutschen Übersetzung, Noten, Playback-Dateien etc.

Tipp: Lernen Sie das Lied schon eine oder zwei Wochen vor dem Event. Die Melodie ist leicht zu lernen. Hat man es einige Male gehört und gesungen, wird es ein echter Ohrwurm.

Nehmen Sie das Lied am 25. Februar in das Gottesdienstprogramm auf. Verbinden Sie es mit einem Gebetsteil für Weltmission, mit Informationen über “Ihre” Missionare oder mit Informationen über den Stand der Weltmission und die unerledigte Aufgabe (#TheTaskUnfinished). Sie können bei OMF gerne weiteres Info- und Gebetsmaterial bestellen.

Lernen Sie das Lied kennen

Deutscher Text

Englischer Text

Weltweites Singen für Mission: Die Idee dahinter

Keith & Kristyn Getty Global Hymn SingDie Idee zu „Weltweites Singen für Mission“ entstand, um auf die vom Evangelium noch unerreichten Völker aufmerksam zu machen. Initiatoren sind die irisch-amerikanischen Musiker Keith & Kristyn Getty („In Christ alone“) und OMF International.

Das Ziel ist, Weltmission über Musik in die Gemeinden zu tragen, nicht nur durch Predigten und Vorträge. Texte und Melodien berühren das Herz mehr als viele Worte und bewegen dazu, sich an Jesu wichtigstem Auftrag zu beteiligen.

„Wenn Weltmission nicht mehr in unseren Liedern auftaucht, findet sie bei uns auch sonst nicht statt“, sagen Gettys. Stimmen Sie zu? Wir als OMF Deutschland finden, da ist etwas dran.

In den letzten beiden Jahren nahmen fast zwei Millionen Menschen in über 100 Ländern an der Aktion „Weltweites Singen für Mission“ teil.

Jesus soll Herr und König sein,
so weit erglänzt der Sonne Schein;
sein göttlich Reich wird noch bestehn,
wenn Erd und Himmel untergehn.

Menschen aus jedem Volk und Land
reicht er aus Liebe seine Hand:
und schon das Lob aus Kindermund
macht seine Herrschaft allen kund.

Weltweites Singen für Mission: Rückblick

Video-Zusammenfassung 2016

Video-Zusammenfassung 2017

Kontakt

Senden Sie uns Ihre Frage oder eine Nachricht. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

Not readable? Change text. captcha txt

Start typing and press Enter to search