Aktuell

Corona und die Auswirkungen auf die Arbeit von OMF

Die Corona-Krise zeigt, wie wenig wir Menschen unser Leben trotz moderner Technik unter Kontrolle haben. Ein winziges Virus bringt das Leben weltweit fast zum Stillstand. Doch gerade in Krisenzeiten gilt Jesu Versprechen, mit uns zu sein.

Beten im Angesicht der Corona-Krise (COVID-19)

Wie können Christen auf Corona reagieren? Natürlich als Erstes durch Gebet. OMF stellt Ihnen vier Anliegen vor, die den Blick zuerst auf Gott richten, nicht auf die Krise.

Armin & Heike Messer stellen sich vor

OMF Deutschland hat neue Missionsleiter. Armin und Heike Messer arbeiteten 16 Jahre lang als Missionare in Japan. Am 1.1.2019 lösten sie Matthias Holighaus und Hans Walter Ritter ab. Wer sind die beiden?

Diaspora – Ostasiaten unterwegs (5x5x5-Gebet)

Viele Ostasiaten leben fern von ihrer Heimat. Das 5x5x5-Gebet lädt Sie ein, nur fünf Minuten am Tag, fünf Tage lang, für fünf strategische Anliegen für Ostasiaten in der Diaspora zu beten.

Erdbeben in Japan!

Die Erde bebt! Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie es ist, während eines Erdbebens in einem Zelt zu schlafen? – So hat einer einer unserer Missionare das Erdbeben am 6. September 2018 auf Hokkaido erlebt.

Lebenswerk-Preis für Elfriede Seitter

Die ehemalige Taiwan-Missionarin Elfriede Seitter (77) wurde am 14. Juni 2018 von der AWM (Akademie.Welt.Mission) für ihr Lebenswerk ausgezeichnet. Der Preis würdigt Menschen, die über einen langen Zeitraum hinweg interkulturell tätig waren.

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Erfahren Sie, was Gott unter Asiaten tut. Bestellen Sie aktuelle Infos, Gebetsanliegen oder Materialien.

Email-Newsletter bestellen Sie unter diesem Link

App “Deutschland betet”: Infos und Download

Publikationen per Post bestellen Sie unter diesem Link

Kontakt

Thema des Monats

Thailand – Hier sind wir aktiv!

Hier sind wir aktiv! Oder sollte es besser heißen: Hier ist Gott aktiv? Wir bei OMF Thailand wollen uns von Gott so gebrauchen lassen, wie er es will. Mit Wort und Werk arbeiten wir für seine Ziele.

Einsatzmöglichkeiten mit OMF in Thailand

Praktisch jede Begabung kann in Thailand eingesetzt werden. Fähigkeiten sind wertvoll, aber nutzlos ohne Liebe zu Christus. Deshalb beten wir um Menschen mit Freude an Jesus, die bereit sind, von Thailändern zu lernen und ihnen zu dienen.

Lopburi – Gott im Gefängnis

Durch die „Lopburi Gefängnis Mission“ hören Häftlinge die Frohe Botschaft und vertrauen ihr Leben Christus an. OMF-Missionar Simon Akert aus der Schweiz stellt einige Thailänder vor, deren Leben durch Jesus verändert wurde.  

Jedes Leben ist wertvoll

„Wo kann ich eine Abtreibung machen lassen? Wie viel kostet das?“ „Bitte schicke uns deine Telefonnummer. Wir rufen zurück“, tippt OMF-Missionarin Christina Sutter in den Chat.

Thailand: “Projekt Paulus” für Gemeindegründer

Können Sie sich vorstellen, an einem Ort zu leben, wo es keine Christen gibt? Weite Landstriche in Zentralthailand sind ohne eine einzige christliche Gemeinde. Deshalb gründete OMF das „Projekt Paulus“.

Gemeindegründung in Thailand

Was verbinden Sie mit „Gemeindegründung“? Entsteht in Ihrem Kopf ein Bild von einem wachsenden Hauskreis, der größere Räume sucht und sich dann als Gemeinde bezeichnet? In Thailand sieht das anders aus.

Start typing and press Enter to search