Thema des Monats: Die unvollendete Aufgabe in Japan

Erdbeben in Japan!

Die Erde bebt! Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie es ist, während eines Erdbebens in einem Zelt zu schlafen? Diese Geschichte hilft Ihnen, für die aktuelle Situation in Japan zu beten. – Ein Bericht von einem unserer Missionare in Hokkaido.

Junge Japaner und Jesus

Was denken junge Japaner über Jesus? Wie viel wissen sie über die Bibel? Wie kommt man mit ihnen über den christlichen Glauben ins Gespräch? Dani Kuhr macht einen Serve-Asia-Einsatz in Japan und erzählt, was sie immer wieder überrascht.

Anfängerin in Japan

Jessy Vogt lebt seit zwei Jahren als Missionarin in Japan. Sie beschreibt offen ihre ersten Schritte in die neue Kultur, warum sie es so schwer findet, ihr geistliches Leben zu pflegen und nennt drei Dinge, die sie an Japan besonders liebt.

Japan: Freud und Leid in der Gemeindegründung

Drei Schritte vor und zwei zurück – so kommt Beatrix Neblung die Arbeit in der Isumi-Gemeinde in Sapporo, Japan, vor. Aber auch, wenn es nur langsam vorangeht: sind die Japaner und die Botschaft von Gottes Liebe der Mühe nicht wert?

Ein Sonntag in Hanamaki, Japan

Es ist Sonntag morgen, kurz nach 8. Wir haben gerade gefrühstückt. Gleich kommen die ersten Besucher. Unser Wohnhaus ist auch Kirchengebäude. Der Duft von frischgekochtem Kaffee zieht durch die Räume…

30 Jahre in Japan: Gottes Treue trägt durch

Wolfgang und Dorothea Langhans schauen zurück. 30 Jahre lang lebten und arbeiteten sie mit OMF in Japan. Ein Rückblick auf prägende Ereignisse und gelernte Lektionen.

Japans alternde Pastoren

47% aller Pastoren in Japan sind über 70 Jahre alt. Wie leben sie und was bedeutet dies für japanische Christen und Gemeinden? Wofür können Sie beten?

OMF in Japan – Vielfältig und bunt

Die ersten OMF-Missionare kamen 1951 nach Japan. Sie gründeten seitdem mehr als 50 Gemeinden in Großstädten und ländlichen Gebieten. Die meisten dieser Gemeinden werden heute von japanischen Pastoren geleitet. Einige Gemeinden haben Tochtergemeinden gegründet.

Herausforderungen der Kirche in Japan

Nach dem Zweiten Weltkrieg gab es etwa 2000 Kirchen in Japan. In den nächsten 30 Jahren stieg diese Zahl auf 6000 an. Im Jahr 2000 waren es bereits 7800 Gemeinden. Doch dann verlangsamte sich das Wachstum.

Beten für Japan (5x5x5-Gebet)

Das 5x5x5-Gebet lädt Sie ein, nur fünf Minuten am Tag, fünf Tage lang, für fünf strategische Anliegen zu beten. Dieses Mal: Beten Sie mit uns für die Menschen Japans.

Wie möchten Sie sich einsetzen?

Gehen

Wir suchen Männer und Frauen, die für kürzere oder längere Zeit gehen, um die Gute Nachricht in Wort und Tat weiterzugeben.

mehr erfahren

Senden

Machen Sie Mission zum Thema. Ermutigen Sie andere, Gott in Asien zu dienen und senden sie als Gemeinde aus.

mehr erfahren

Beten

Unterstützen Sie die Arbeit von OMF durch Ihr Gebet: für unsere Mitarbeiter und für die unerreichten Menschen in Asien.

mehr erfahren

Ehrenamt

Es gibt viele Möglichkeiten, Mission von Zuhause aus zu unterstützen. Dadurch haben Sie Teil an Gottes Handeln in Asien.

mehr erfahren

Asiaten begegnen

Lassen Sie Asiaten, die in Deutschland leben, die Liebe Jesu spüren. Teilen Sie Ihr Leben. Erzählen Sie von Jesus. Viele sind offen für den Glauben.

mehr erfahren

Spenden

Alle OMF Mitarbeiter leben von Spenden. Ihre Gabe kommt ihrem Unterhalt und ihrem Dienst zugute. Wir bringen Sie in Kontakt.

mehr erfahren

31 Tage Gebet für…

“Christen zu Hause können genauso viel für das Reich Gottes in Übersee tun wie die Missionare vor Ort. Ich glaube, dass wir im Himmel einmal staunen werden, was alles durch die ernsthaften Gebete der Gläubigen zu Hause erreicht wurde.“
(J.O. Fraser, Missionar unter dem Volk der Lisu in China)

Die Gebetshefte über verschiedenen Länder Asiens helfen Ihnen, entscheidend zur Missionsarbeit beizutragen.

Durch die Geschichten und Anliegen lernen Sie Kultur und Menschen eines Landes kennen. Sie verstehen ihre Freuden, Sorge und Nöte besser. Sie bekommen eine Gespür für die geistlichen Herausforderungen. Dadurch können Sie konkret beten: für Religion, Kultur, Umwelt, Politik.

Gebet verändert! Machen Sie mit?

Übersicht und Bestellformular

Videos

Asiaten begleiten

Kambodscha: Gelungene Multiplikation

Geschichte

150 Jahre. Wie will Gott dich gebrauchen?

Singen

Weltweites Singen für Mission: Rückblick 2016

Kontakt

Senden Sie uns Ihre Frage oder eine Nachricht. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

Not readable? Change text. captcha txt

Start typing and press Enter to search