Stories & Berichte

ព័ត៌មាននិងរឿងផ្សេងៗ

Gott versorgt – durch die Gemeinschaft

Als OMF sind wir eine „Gemeinschaft“ (engl. fellowship). Das „F“ möchten wir nicht nur als Buchstabe in unserem Namen sehen, sondern mit Leben erfüllen.

Als Arbeits- und Lebensgemeinschaft treten wir füreinander ein und unterstützen uns gegenseitig, wo es geht. Dazu gehören für mich auch die finanziellen Bedürfnisse unserer Kollegen.

Stefan und Anne mit ihren Kindern bei einem Familienausflug
Stefan und Anne mit ihren Kindern bei einem Familienausflug

Als Geschäftsführer (Finance Manager) dreier Arbeitsbereiche von OMF weiß ich, wer mit Spenden gut unterstützt wird und bei welchen Familien es Engpässe gibt. Da fällt mir ein Familienvater ein, der plötzlich krank wurde und nur im Nachbarland zuverlässig operiert werden konnte. Die Kosten für den medizinischen Eingriff überstiegen die Leistungen, die von der Versicherung getragen wurden.

Oder die Familie, deren Kinder gerade eingeschult wurden. Das Schulgeld ist oft eine beträchtliche Summe, die den jährlichen Finanzbedarf plötzlich um gut 30 % erhöht. Kommen keine neuen Spender hinzu, bleibt am Jahresende ein Minus.

Ich freue mich, wenn mich Mitarbeiter manchmal bitten, von ihrem Budget etwas an Kollegen zu überweisen, die durch eine finanziell angespannte Zeit gehen. So erlebe ich mit, wie Gott auch innerhalb von OMF versorgt. Ich finde es ermutigend, wie Gemeinschaft gelebt wird und wie man füreinander einsteht.

Stefan, ThailandSie können dieses „Ostasiens Millionen“ als PDF herunterladen (Klicken Sie auf das Bild)

gottversorgt

Weitere Artikel

[gravityform id=“1″ title=“true“]

Diesen Beitrag teilen

Kategorien

Praktikum

Missionspraktika ermöglichen es dir, Fähigkeiten für deine zukünftige berufliche Laufbahn zu entwickeln und gleichzeitig das Leben eines interkulturellen Mitarbeitenden kennenzulernen.

Aktuelle Einsätze

Warum gibt es zwei Suchmöglichkeiten?

Mission.ch

Mission.ch ist ein Portal, welches von verschiedenen Missionsorganisationen der Schweiz betrieben wird. Dort findest du nicht nur ausgewählte Einsätze von OMF, sondern auch von anderen Organisationen, alle auf Deutsch.

OMF International

OMF International betreibt ein Portal für Einsatzmöglichkeiten "Opportunities", welches alle konkreten Möglichkeiten mit OMF umfasst. Das Portal und die Einsätze sind Englischsprachig verfasst.

Fragen? Schick uns eine E-Mail.

Um dir besser helfen zu können, fülle bitte alle erforderlichen Felder aus.
Deine Anfrage wird dann an das zuständige OMF-Team weitergeleitet.

Kontaktformular (#7)

Indem du auf "Absenden" klickst, erklärst du dich damit einverstanden, dass wir deine Daten in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzerklärung verarbeiten dürfen.

Sie befinden sich auf der Website der OMF Suisse.
Wir verfügen über ein Netz von Zentren in der ganzen Welt.
Wenn Ihr Land/Region nicht aufgeführt ist, wählen Sie bitte unsere Internationale Website.